MGV "Liedertafel Lohe" e.V.

 

Dienstag, 10. Februar 2009 Fünf neue Stimmen verstärken Chor
Pressebericht von: Westfalen-Blatt Bad Oeynhausen Nr. 33

Fünf neue Stimmen verstärken Chor

Männergesangverein Lohe ehrt verdiente Sänger - Vorstand von Mitgliedern bestätigt

Bad Oeynhausen-Lohe (WB). Fünf Neue hat der Männergesangverein Liedertafel Lohe 2008 dazugewinnen können. Ein Grund zur Freude für den ersten Vorsitzenden Dr. Heinrich Möllenhoff.

Er eröffnete die Jahreshauptversammlung mit einem fröhlichen Sängerspruch, um dann zur Tagesordnung überzuleiten. Auf dem Programm standen der Rückblick auf ein erfolgreiches Sängerjahr 2008, Vorstandswahlen und Ehrungen der Jubilare.
Besonders hervorgehoben wurden die Mitwirkung an den Gottesdiensten beim Bansenfest und in der Auferstehungskirche. Der Höhepunkt des Jahres war das Weihnachtskonzert in der voll besetzten Loher Kirche. Das Konzert haben der Posaunenchor und ein Solisten-Ensemble mit einem Konzert für zwei Violinen und Klavier mitgestaltet.
Der gesamte Vorstand wurde bei den Wahlen von den Mitgliedern in seinen bisherigen Ämtern bestätigt. Erster Vorsitzender bleibt Dr. Heinrich Möllenhoff, seine Stellvertreter sind Karl Helmut Grundke und Lothar Utecht. Die Schriftführung liegt in den bewährten Händen von Matthias Schölzel und seinem Vertreter Karl Jürgen Rahlmeyer. Für das Amt des Schatzmeisters zeichnet Gerhard Meyer verantwortlich, dem als Vertreter Arno Gründel zur Seite steht. Die Kassenprüfer Manfred Warfia und Horst Dräseke lobten die vorbildliche Kassenführung von Gerhard Meyer: »Wir könnten keinen Besseren finden.«
Der Männergesangverein wird auch weiter mit Chorleiter Nikolai Bergen in professionellen Händen bleiben. Sein Stellvertreter ist Helmut Saak.
Als besonders erfreulich hat der erste Vorsitzende die Begrüßung von fünf neuen Mitgliedern hervorgehoben. Somit hat der MGV jetzt stolze 52 aktive Sänger. Ehrenurkunden für 25- und 50-jährige Mitgliedschaft erhielten Jörg Kahrneyer, Werner Schleef und Ulrich Ziemann. Arno Gründel verteilte anschließend an alle Sänger die neuen Anstecknadeln des Chorverbandes.
Zum Abschluss wurde noch jeder der pünktlichsten Sänger mit einer dicken Mettwurst belohnt. Theo Rahlmeyer war der treueste und fehlte an keinem Probenabend, Helmut Saak nur ein einziges Mal, zweimal Friedhelm Buschjost und dreimal fehlten Manfred Ratschke, Wilfried Niedernolte, Norbert Haase und Gerhard Meyer.

Der Loher Männergesangverein Liedertafel ehrt verdiente Sänger im Rahmen der Jahreshaupt-
versammlung: Vorsitzender Dr. Heinrich Möllenhoff (von links) mit den geehrten Loher Sängern
Werner Schleef, Karl-Helmut Grundke, Ulrich Ziemann, Jörg Kahmeyer, Matthias Schölzel und
Andreas Löwen